Die Produktion eines Musikvideos ist mit Abstand der bedeutendste Baustein in der Vermarktung Ihres neuen Titels. Ein Musikvideo bietet trotz abnehmender Bedeutung von Musikvideokanälen im Fernsehen gewaltige Vorteile. Welche sind das?

Das Hauptziel bei der Produktion eines Musikvideos ist die Steigerung des Bekanntheitsgrads der Band. Der Musiktitel soll Aufmerksamkeit beim Konsumenten und den Fans hervorrufen und im Gedächtnis bleiben. Dies ist am besten mit einem Musikvideo realisierbar.

Ein Song erweckt Emotionen. Wenn der Konsument ihn nicht nur hört, sondern auch sieht, verknüpfen sich auditive Reize mit visuellen und es entsteht eine stärkere emotionale Bindung. Außerdem bietet ein Musikvideo die Möglichkeit Ihren Titel einem breiten Publikum vorzustellen. Mittlerweile fast alle Musikvideos werden im Internet über Plattformen wie YouTube und Facebook tausendfach geschaut, angeklickt, geliked und geshared. Dadurch kann das Bekanntwerden Ihres Titels schnell zu einem Selbstläufer werden, ohne dass sie viel Zeit, Geld und Energie investieren. Zuletzt wird auch der Verkauf von CDs und die Zahl von Musik-Downloads durch ein Musikvideo immens gesteigert.

Referenzen

Grizzly feat. King87 – Ab in den Club

30. Januar 2016

ITALIEN EM SONG FORZA ITALIA 2016 – AZITAKKT x ALESSIO ft. ZCALACEE

30. Januar 2016

GIUSE – ICH GEH

3. Dezember 2015

Kinder Projekte

Heartbeat Akademie – Musik unser Leben

9. November 2015

High Budget

Sediq Yakub – Setarah

19. April 2015